Ich bin Praktikerin für Körperwahrnehmung und Architektin.

Doch weil mich das Arbeiten mit lebendigen Personen mehr erfreut als mit starrer Materie, habe ich die Architektin mal an den Nagel gehängt.

Die Arbeit mit meinen Klienten ist für mich spannend und es ist mir jedes Mal eine Freude die Menschen hinter den Rollen und Masken zu sehen. Wie Diamanten, die nur poliert werden müssen und dann in Ihrem Potential erstrahlen.